Ab Montag beginnen wir mit dem stufenweisen Wiedereinstieg in den Präsenzunterricht. Wie Sie wissen, kehrt die Stufe Q2 ausschließlich in den Abiturfächern zurück, die Stufe Q1 hingegen in allen Fächern, allerdings in A- und B-Gruppe.

Genauso, wie die Umstellung von Präsenz- auf Distanzunterricht einige Herausforderungen geboten hat, wird auch diese Umstellung wieder mit Herausforderungen verbunden sein. Ich wünsche mir, dass wir auch in dieser Phase nicht vergessen, miteinander respektvoll und wertschätzend umzugehen und Probleme offen und konstruktiv anzusprechen. Ich bin sicher, dass die Kolleginnen und Kollegen auch dieses Mal das Beste für die Schülerinnen und Schüler im Blick haben und Ihren Unterricht entsprechend durchführen.

Hier zur Erinnerung:

  • Die Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Die Abstände zwischen den einzelnen Schülerinnen und Schülern werden gewahrt.
  • Sitzpläne sind verbindlich und werden in jedem Kurs erstellt um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können.
  • Vor Beginn des Unterrichts waschen sich die SuS die Hände. Wir öffnen dazu auch die Toiletten auf den Etagen. Desinfektionsmittel ist in den Klassenräumen, an den Eingängen und den Aufgängen verfügbar.
  • Für die Stufen Q1 und Q2 werden keine Videokonferenzen mehr angeboten. Die Teams-Plattform wir weiterhin genutzt, die Pensen werden über den Bereich „Aufgaben“ eingestellt.

Das Tragen der FFP2-Masken ist für die Kolleginnen und Kollegen verpflichtend. Ich möchte die Schülerinnen und Schüler noch einmal herzlich bitten, ebenso FFP2-Masken zu tragen. Nur so können die Gruppen mit höherer Wahrscheinlichkeit bis zum Abitur durchgehend unterrichtet werden, ohne dass wir quarantänebedingte Ausfälle haben. Dies liegt sicherlich im ganz besonderen Interesse der Schülerinnen und Schüler.

Und noch ein völlig anderes Thema: Wir freuen uns sehr, dass Frau Meszaros (Sport) und Herr Költgen (Mathematik) inzwischen ihre Verträge erhalten haben und uns ab Montag im Unterricht unterstützen können.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende. Genießen Sie den angekündigten Sonnenschein und die wärmeren Temperaturen – und bleiben Sie gesund!

  • Ein großes Dankeschön!

    Liebe Frau Bauer, lieber Herr Witt, an dieser Stelle möchte ich mich im Namen aller Bewohner vom Franz-Goebbels-Haus erneut für
  • Spendenübergabe HMG-Sponsorenlauf

    Am Freitag, dem 06.11.2020, wurden die Spenden zum 9. Sponsorenlauf an die drei beteiligten Vereine übergeben. Jeweils 1.041,26 Euro (10
  • Die Schülervertretung am HMG

    Die SV ist die Schülervertretung des Heinrich-Mann-Gymnasiums und vertritt die Schülerschaft gegenüber den Lehrern. Die SV steht für die Produktivität
  • Unser Förderverein

    Der 1975 gegründete Förderverein versteht sich  als gemeinschaft von Eltern und Freunden des Heinrich-Mann-Gymnasiums zur Bereitstellung finanzieller Mittel für die schulische
  • 1

Unsere letzten Beiträge

  • Vielen Dank an den Verein "WIR HELFEN" !

    „wir helfen - Der Unterstützungsverein von M. DuMont Schauberg e. V.“  hat für die Kinder aus der Internationalen Klasse (IFS) die Anschaffung von Tablets gefördert, die einen gut funktionierenden Distanzunterricht auch bei Schülerinnen und Schülern mit wenig Deutschkenntnissen ermöglicht. Diese Spende
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Mitteilung für die Eltern

  • Elternmail vom 26.02.2021

    Die erste Woche des neuen Unterrichtskonzepts ist geschafft und es ist schön zu sehen, wie sich die Schule wieder mit Menschen füllt. Aus meiner Sicht hält sich die überwiegende Mehrheit der Schülerinnen und Schüler sehr verantwortungsvoll an die Hygienevorgaben. Wie
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross