Filmprojekt Herr der Fliegen geht auf Odonien an den Start

Endlich ist es soweit! Corona konnte unseren Literaturkurs nicht stoppen! Am Donnerstag, den 16. September 2021, präsentieren wir endlich um 20:00 Uhr im einzigartigen Open-Air-Kino Odonien unsere Filmversion von Herr der Fliegen. In Kooperation mit dem Künstler-Kollektiv The Beautiful Minds konnten die Jugendlichen unter professionellen Bedingungen einen 30-minütigen Film angelehnt an den gleichnamigen Roman Herr der Fliegen von William Golding drehen. Die Schüler*innen des Heinrich-Mann-Gymnasiums hinterfragen in dieser dystopischen Szenerie, was uns als Gesellschaft ausmacht und zusammenhält, und erzählen in theatral angelegten Filmsequenzen eine Geschichte über eine neue Welt nah an der Lebensrealität der Schüler*innen.

Bild1Wir freuen uns sehr, dieses Mammutprojekt mit etlichen Einzelproben und Nachtdrehs an den Start zu bringen!  Die Schüler*innen konnten dabei nicht nur ihr schauspielerisches Talent und Durchhaltevermögen unter Beweis stellen, sondern auch in Wirklichkeit in eine neue „Film“-Welt eintauchen. Nicht nur der magische Drehort Odonien, sondern auch die Spielfreude und Motivation der Schüler*innen lässt dieses Projekt unvergesslich werden. Umso schöner ist es, dass wir die Filmpremiere auch in diesem einzigartigen Freiluftkino präsentieren können. Zieht euch also warm und feiert mit uns den Herr der Fliegen!

Karten könnt ihr bei Frau Amon reservieren oder euer Glück an der Abendkasse versuchen.  

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Odonien, Hornstraße 85, 50823 Köln

 

Bild3

  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross