HMG for peace

 

Unserer Schulgemeinschaft war es ein Anliegen, ein Zeichen für den Frieden in der Welt, in Europa und auch an unserer Schule zu setzen. Die zugehörige Aktion „HMG for peace“ hat heute auf dem Schulhof neben der Mensa stattgefunden.
Diakon Michael Oschmann von der katholischen Pfarrgemeinde (Hl. Johannes XXIII.) und unser Kollege und evangelischer Pfarrer Volker Hofmann-Hanke haben das ökumenische Friedensgebet angeleitet.
Als zentrales Ritual wurde die Chorweiler Friedensglocke geläutet, die aus über 50 Heimaterden im Jahr 2014 gegossen wurde. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für diese bewegende und Hoffnung spendende Andacht!


Nicht nur die Fachschaft Religion setzt ein Zeichen für den Frieden, sondern auch die Fachschaft Kunst zeigt, was unsere Schülerinnen und Schüler bewegt. Unter dem Motto: „Ein Statement für den Frieden - Mit Farben gegen den Krieg!“ malten Klassen und Kurse von der 5. Klasse bis zur Q2 Bilder und Friedenssymbole, die dann zu einem beeindruckenden, farbenfrohen Gesamtkunstwerk zusammengesetzt wurden. Die Fotos sprechen für sich.
Herzlichen Dank an die Fachschaft Kunst!

  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross