Infos zur Schulanmeldung

Entdecken Sie das HMG mit unseren Videos

Anmeldung am HMG

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 4. Klassen,

der Schulwechsel in die weiterführende Schule ist eine aufregende Angelegenheit für alle Beteiligten. Wir möchten Sie bei der Entscheidung und beim Übergang bestmöglich begleiten, auch wenn das momentan aufgrund der Pandemiesituation weiterhin schwieriger ist.

Zunächst einmal haben wir hier auf der Homepage einiges an Informationsmaterial für Sie bereitgestellt, das Sie durchstöbern können.

Außerdem können Sie uns per E-Mail erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wenn Sie Ihre Telefonnummer nennen, rufen wir Sie auch gerne zurück. Ebenso können wir über Zoom Videokonferenzen durchführen, wenn Sie das wünschen.

Wir bieten im Vorfeld der Anmeldungen Beratungsgespräche an. Diese Beratungen sind offen für alle, die noch unsicher in der Schulentscheidung sind und Unterstützung wünschen oder Fragen haben. Allerdings ist ein Beratungsgespräch verbindlich vorgeschrieben für alle Erziehungsberechtigten, deren Kind keine uneingeschränkte Gymnasialempfehlung seitens der Grundschule erhält. Bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat (0221-979 464 0). Bei diesem Beratungsgespräch sollte Ihr Kind anwesend sein, eine Besuchsbescheinigung, falls der Termin während der Schulzeit liegt, kann von uns ausgestellt werden.

Die Anmeldung selbst ist in Köln zentral geregelt. Alle Gymnasien, Real- und Hauptschulen führen die Anmeldungen zu einem von der Stadt Köln festgelegten Zeitraum durch, nämlich vom 21.02.- 04.03.2022.

Aufgrund der Coronasituation müssen wir Sie bitten, für die Anmeldung einen Termin auszumachen. Dies geht einfach online über unsere Homepage oder telefonisch über das Sekretariat (0221-979 464 0).

Zu diesem Anmeldetermin benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Städtischer Anmeldeschein (wird von der Grundschule ausgegeben)
  • HMG-Anmeldeunterlagen (in Kürze in aktualisierter Form auf der Homepage abrufbar, am besten bereits zu Hause ausfüllen!)
  • Kopie der Abstammungsurkunde
  • Kopien der Ausweise der Erziehungsberechtigten
  • Kopien der letzten beiden Grundschulzeugnisse (mit Schulformempfehlung)
  • Sorgerechtsbescheid
  • Anmeldevollmacht (bei geteiltem Sorgerecht und unterschiedlichem Wohnsitz)
  • falls vorhanden Übergabebogen der Grundschule
  • Nachweis der Masernimpfung (verpflichtend), Nachweis der Windpockenimpfung (möglichst)

Ihr Kind muss zu dem Anmeldetermin nicht mitkommen, sofern nicht noch ein verpflichtendes Beratungsgespräch durchzuführen ist.

Ich hoffe, hiermit möglichst viele Fragen zum Ablauf der Schulanmeldung beantwortet zu haben. Für alle weiteren Fragen stehen wir auf den oben genannten Wegen gerne zu Verfügung.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund!

Jörn Winter

(Erprobungsstufenkoordinator)

  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross