Unser kreatives Profil: Musik-Theather-Medien

Seit dem Schuljahr 2013/2014 haben Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen des Heinrich-Mann-Gymnasiums die Möglichkeit, sich für die MusikTheaterMedien-Klasse zu bewerben. Diese Profilklasse fördert besondere Begabungen von Schülerinnen und Schülern in den oben genannten drei Schwerpunktbereichen und bietet durch eine Vielzahl an Workshops, Projekten, Aufführungen, Exkursionen und Wettbewerben ideale Bedingungen, um vorhandene Begabungen weiterzuentwickeln, neue Begabungen zu entdecken und bei vielen Live-Auftritten vor großem Publikum Selbstwirksamkeit zu erleben.

Die Schwerpunktbereiche Musik, Theater und Medien ziehen sich durch alle vier Schuljahre (von der Jgst. 7 bis zur Jgst. 10), werden jedoch jeweils in einem Schuljahr vertieft behandelt.

In der Jahrgangsstufe 7 liegt der Fokus auf der musikpraktischen Arbeit. In einer zusätzlichen Unterrichtsstunde pro Woche wird dieser Schwerpunkt unterrichtet und durch interessante Exkursionen (u.a. in die Philharmonie und zur Musikhochschule) erlebbar gemacht. Es wird gesungen, musiziert, komponiert (bei Bedarf mit I-Pads) getextet und gerappt und auch die ein oder andere Bewegungsinszenierung zu Musik erarbeitet. Dabei wird sehr genau auf die Interessen und individuellen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler geachtet und das Fortkommen jedes Einzelnen begleitet. Eine spannende Erfahrung bietet sich den Schülerinnen und Schülern durch die Teilnahme an mehreren Workshoptagen zum Thema ‚Live-Arrangement‘. In Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln werden hier unter der Anleitung von Studierenden des Seminars von Prof. Dr. Jürgen Terhag instrumentale und vokale Arrangements erarbeitet. Beim Tag der offenen Tür, bei der Weihnachtsfeier der MTM-Klassen und auch in einer eigenen Abschlussaufführung zum Ende des Schuljahres kommen die beeindruckenden Unterrichtsergebnisse dann zur Aufführung.

In der Jahrgangsstufe 8 steht die Arbeit mit digitalen Medien im Mittelpunkt des Interesses. In einer  zusätzlichen Unterrichtsstunde pro Woche wird der Umgang mit diversen Bildbearbeitungs-, Video- und Audioschnittprogrammen erlernt. So entstehen z.B.  Stop-Motion-Filme, Explainity-Clips (Legetricktechnik), Dokumentationen (eigene Minidokus, Schulnachrichten), Videoblogs zu einer Klassenfahrt u.v.m.. Der Besuch im WDR STUDIO ZWEI, bei dem eine eigene Fernsehsendung vorbereitet und live mitgeschnitten wird, ist ein echtes Highlight im Jahresverlauf. Zum Abschluss des Medienjahres werden bei der HMG-Oskarverleihung die digitalen Kunstwerke geehrt.

Die Theaterarbeit in der MTM-Klasse zieht sich durch alle vier Schuljahre, hat ihren Schwerpunkt jedoch in der Jahrgangsstufe 9, in der in einer zusätzlichen Unterrichtsstunde pro Woche besonders tief in die Materie eingetaucht werden kann. Beginnend mit dem Erwerb von schauspielerischen Grundkenntnissen, in denen durch Aufwärmübungen und Spielsequenzen das gezielte Einsetzen von Stimme, Körper und Mimik trainiert werden, über das Kennenlernen außergewöhnlicher Inszenierungskonzepte, bis hin zum Verständnis von ästhetischer Abstraktion im Theater, wird der Theaterschwerpunkt sehr umfassend erarbeitet. Zahlreiche Teilnahmen der MTM-Klassen des HMG an der renommierten Kölner Schultheaterwoche zeigen, dass die theaterpädagogische Arbeit auf einem sehr hohen Niveau anzusiedeln ist.

Zum krönenden Abschluss des MTM-Profils wird in der Jahrgangsstufe 10 eine große Musik-Theater-Aufführung mit medialen Elemente (z.B. Filmsequenzen, Audioeinspieler, Lichteffekte etc.) geplant, erarbeitet und durchgeführt. Alle in den vorangehenden Jahren erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten fließen hier ein und münden in ein großes Bühnenspektakel, das zum Ende des vierjährigen Bildungsganges für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt.

Viele Bühnenauftritte, die Erfahrung einer starken Gemeinschaft, das ständige Kooperieren auf vielen Ebenen, das gemeinsame Erreichen von Zielen und das hautnahe Erleben von Selbstwirksamkeit auf der Bühne machen das Lernen in dieser Profilklasse zu einer prägenden Erfahrung, die durch viele unvergessliche Erlebnisse genährt wird!

  • Talentschule191 121
  • client
  • SchuleOhneRassismusLogo opt Transparent
  • Schulederzukunft gross